Schauenburger Wappen aus Schiefer als Geschenk

Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
1 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
2 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
3 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
4 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
5 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
6 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
7 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
8 von 9
Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.
9 von 9

Michael Weiß (26) hat auf einer Fortbildung das Schauenburger Wappen aus Schiefer angefertigt und es seiner Heimatgemeinde geschenkt. Gemeinsam mit seinem Chef Michael Wenzel aus Vellmar hat er es heute am Rathaus in Hoof angebracht. Kosten entstanden der Gemeinde nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Baufortschritt im A44-Tunnel Hirschhagen bei Hessisch Lichtenau
Baufortschritt im A44-Tunnel Hirschhagen bei Hessisch Lichtenau
Schwangeren-Spezial beim HNA-Yogasommer
Kassel. Im Rahmen des HNA-Yogasommers fand am Donnerstagabend in der Aue ein Schwangeren-Spezial mit Yogalehrerin und …
Schwangeren-Spezial beim HNA-Yogasommer