Die Kinder der Tanzsportabteilung des SVW 06 unterhielten zum Jahresabschluss

Schlange und Lady Gaga

Alle vereint: Die Tanz-Kids des SVW 06 Ahnatal aus den drei Altersgruppen unterhielten die Gäste zum Jahresabschluss mit ihren Tänzen und Choreografien. Foto: privat/nh

Ahnatal. Die Jugendtanzabteilung des SV Weimar 06 Ahnatal feierte ihren Jahresabschluss. Dazu waren Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde der „Tanz-Kids“ eingeladen. Mit über 80 Gästen war der Bürgersaal in Weimar gut gefüllt. Zwischen Kuchenessen und kleinen Geschenken zeigten die Kinder ihr Können.

Die Tanzmäuse (ab vier Jahren) eröffneten die Feier mit einer „langen Kinderschlange“. Es folgten Hexen- und Robotertänze sowie ein Tanz des kleinen Schneemanns, passend zur Jahreszeit.

Zum Fliegerlied kam dann die zweite Kindergruppe „SevenUp“ (ab sieben Jahren) dazu. Die Mäuse verabschiedeten sich mit viel Applaus, und die SevenUps präsentierten ihre einstudierten Choreografien, unter anderem Pokerface von Lady Gaga und einen Sternentanz mit Schwungtuch.

Publikum war begeistert

Einmarsch zur dritten Runde. Auch hier wurde der erste Tanz „Waving Flag“, bekannt durch die Fußball-WM, von zwei Gruppen gemeinsam vorgeführt. Die Gruppe für Kids ab zehn Jahren nennt sich Top Teen. Trainerin Susanne Lohmann erklärte, dass die Gruppen niemals gemeinsam geübt hätten. Dennoch gelang die Vorführung reibungslos, das Publikum war begeistert.

Ein letzter Höhepunkt und auch Abschluss des fröhlichen Nachmittags war der Auftritt der Gruppe Top Teen mit ihrer Choreografie zu dem Hit Glow (Madcon). Die Gruppe wird gerade wieder neu aufgebaut, und die Kids trainieren in dieser Zusammensetzung erst seit ein paar Wochen.

Die Zuschauer staunten, als die Tänzerinnen im Dunkeln, nur mit Leuchtstäben an den Armen, einmarschierten, wodurch ein besonderer Effekt entstand. Natürlich wurde eine Zugabe gefordert, sodass sich die Top Teens noch einmal zum Tanz aufstellten.

Das letzte Training der Tanzsportabteilung des SVW 06 Ahnatal vor den Weihnachtsferien ist am Mittwoch, 15. Dezember, Start im neuen Jahr ist der 12. Januar. An diesen Terminen ist auch ein kostenloses Schnuppertraining für Neueinsteiger in die Gruppe Top Teen (ab zehn Jahren) möglich, denn jetzt wird wieder ein neuer Tanz eingeübt.

Tanzzeiten für die einzelnen Gruppen: 15.30 - 16.20 Uhr Tanzmäuse ab vier Jahren, 16.30 - 17.20 Uhr SevenUp ab sieben Jahren, 17.30 - 18.30 Uhr Top Teen ab zehn Jahren, im Obergeschoss des Sportlerheims an der Triftstraße, Ahnatal. (mic)

Kontakt: Nicole Butterweck, Jugendleiterin der Tanzsportabteilung, Telefon 0 56 09/67 72.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.