Gemeinde Niestetal schaffte Notfallgeräte an

Schnelle Hilfe dank Defibrillator

Für den Notfall: Tobias Schmidt von den Grünen stellte in der Parlamentssitzung in Niestetal eines der beiden neuen Notfallgeräte vor. Foto: Wohlgehagen

Niestetal. Die Gemeinde Niestetal schafft für den Einsatz bei Notfällen in der Gesamtschule und in der Turnhalle an der Karl-Marx-Straße zwei automatische externe Defibrillatoren (AED) an. Das hat die Gemeindevertretung auf Antrag der Grünen einmütig beschlossen.

Das bereits vorhandene Gerät im Rathaus soll künftig in der Mehrzweckhalle für eventuelle Einsätze in beiden Gebäuden bereit gestellt werden.

In Deutschland sterben jedes Jahr 237 000 Menschen an Herz-Kreislauferkrankungen (Herzinfarkt, Schlaganfall). Deshalb werden an Plätzen des öffentlichen Lebens immer mehr Defibrillatoren installiert, sagte Tobias Schmidt (Grüne).

Der Gemeindevertreter stellte den Nutzen der in Niestetal zum Einsatz kommenden Geräte in ihrer Anwendung bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung heraus. Die vollautomatischen Defibrillatoren könne jeder benutzen, viele Ersthelfer wissen inzwischen, mit dem Gerät umzugehen, so Schmidt. (ppw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.