Suche nach einem Anbieter

Schnelles Netz: Kreis Kassel macht ersten Schritt

+

Kreis Kassel. Um mittelfristig zu einer besseren Versorgung mit dem schnellen Internet zu kommen, wird sich der Landkreis Kassel an der Erarbeitung eines Konzepts für eine Breitband-Hochleistungsinfrastruktur auf Glasfaserbasis in Nordhessen beteiligen.

Das hat der Kreistag in seiner jüngsten Sitzung in Niestetal mit breiter Mehrheit beschlossen.

Das Parlament sagte Ja zum Abschluss einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zwischen den fünf nordhessischen Landkreisen und der Stadt Kassel. Die Vereinbarung und eine Machbarkeitsstudie zum Ausbau der Breitband-Infrastruktur sind die Grundlagen für die folgenden Schritte, die in den kommenden zwölf Monaten unter der Regie des Regionalmanagements Nordhessen über die Bühne gehen sollen:

• Erarbeitung eines Geschäftsplans;

• Suche nach einem Anbieter;

• Gründung einer Infrastrukturgesellschaft;

Die Grünen im Kreistag halten die Gründung der Gesellschaft für „hochgradig problematisch“. Sie enthielten sich bei der Abstimmung. (ket)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.