HR4 stellt Helsaer Verein live vor – Skirennen

Ski-Club im Radio

Helsa. Großer Tag für den Ski-Club Helsa: Am Sonntag, 6. Februar, wird der 1953 gegründete Verein von 15 bis 17 Uhr im Programm HR4 im Radio vorgestellt. Moderator Carsten Gohlke wird live aus dem Dorfgemeinschaftshaus Wickenrode berichten. Die Vereinsmitglieder nehmen an dem mit 6000 Euro dotierten Wettbewerb „Verein des Jahres“ teil. Die Sportler bereiten sich schon jetzt auf ihren Live-Auftritt vor. Wenn genügend Schnee liegt, soll am Sonntagmorgen ab 11 Uhr ein Slalom-Rennen für Kinder und Jugendliche auf dem Skihang Wickenrode stattfinden. Anmeldungen zum Rennen sind beim Verein möglich.

Bereits zwei Tage vorher sollen sich die Ski-Sportler an die Lösung der 48-Stunden-Aufgabe machen. Auch Quizfragen zur Heimatregion müssen gelöst werden. Schließlich gibt es noch ein Schützenspiel à la Wilhelm Tell. (hog) Infos: www.skiclub-helsa.de Tel. 0 56 05/9 10 01

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.