Theatergruppe Söhreperlen sucht Mitstreiter

So fröhlich wie bei den Proben für das Theaterstück im Jahr 2010 soll es bei den Söhreperlen nach einjähriger Spielpause bald wieder zugehen. Jetzt werden neue Mitstreiter gesucht.

Die Theatergruppe wurde im Jahr 2001 gegründet. Für den Wiedereinstieg nach der Spielpause werden derzeit noch junge Mitspieler und Helfer gesucht, die hinter den Kulissen tätig werden möchten. Handwerkliches Geschick ist hierfür nicht erforderlich.

Unser Bild vom Stück „Einer spinnt immer“ zeigt Werner Pausch (hinten, von links), Lothar Müller, Sebastian Lange, Herbert Credé und Christel Högemann-Lohse. Am Tisch sitzen Conny Credé (links) sowie Marita Bernhardt.

Das nächste Treffen der Söhreperlen um Werner Pausch findet am Freitag, 17. Februar, ab 19 Uhr in der Gaststätte Most’s Alte Post in Söhrewald-Wellerode, An der Kirche 1, statt. An einer Mitarbeit Interessierte können sich bei dem Treffen informieren. (pbw)

Kontakt: Pfarrer Werner Pausch, Tel. 05608/1262 und Marita Bernhardt, Tel. 05608/ 797

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.