Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald

Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
1 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
2 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
3 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
4 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
5 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
6 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
7 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
8 von 11
Reservisten üben den Katastrophenfall in Söhrewald
9 von 11

Die Erde bebt, ein Stollen im stillgelegten Kohlebergbau von Söhrewald, stürzt ein: Sieben Teams von Reservisten und aktiven Soldaten üben zwischen Wellerode und Wattenbach den Hilfeeinsatz im Katastrophenfall. Bei der von den Kurhessischen Reservisten der Bundeswehr organisierten Übung sind auch GIs der us-amerikanischen Armee aus Wiesbaden mit von der Partie.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Eröffnung des Kultursommers Nordhessen
Nieste. Eröffnung des Kultursommers Nordhessen: Das erste Mal in dessen 30-jähriger Geschichte eröffnet das Theater ANU …
Eröffnung des Kultursommers Nordhessen
Große Rundfahrt in Baunatal: Die 22. Internationale ADAC Oldtimerfahrt
Sie ist längst Tradition: Am Wochenende starteten wieder zahlreiche alte Schätzchen von Baunatal aus zu einer großen …
Große Rundfahrt in Baunatal: Die 22. Internationale ADAC Oldtimerfahrt