Sparwochen bis zum 15. Juli

+
Lust auf das Besondere: Uhrmachermeister Michael Nudelmann (links) und Inhaber Günter Behnke laden zu der Spar-Aktion bis 15. Juli an den Rathausplatz ein.

Vellmars feine Adresse für Gold, Perlen, Trauringe, Uhren und Schmuck bietet den Kunden noch bis zum 15. Juli eine Spar-Aktion, bei der sich das Zugreifen einfach lohnt. Auf das vorhandene Sortiment werden folgende Rabatte gewährt:

50 Prozent auf die Schmuckkollektion von Frey Wille sowie 30 Prozent auf Uhren und Schmuck von Pierre Cardin und Esprit sowie Uhren von Raymond Weil bieten erhebliche Einsparmöglichkeiten. Bei allen weiteren Uhren, Accessoires und Schmuck sparen Kunden die Mehrwertsteuer von 19 Prozent. Auch bei den Dienstleistungen und Ersatzteilen aus der Goldschmiede oder Uhren-Werkstatt lässt sich die Mehrwertsteuer von 9,5 Prozent sparen.

Das Team von Juwelier M. von Meyer stellt täglich unter Beweis, dass es in der heutigen Zeit noch genügend Möglichkeiten gibt, guten Geschmack zu beweisen und allen Kunden eine niveauvolle und ausgewogene Angebotsvielfalt zu präsentieren. Und Inhaber Günter Behnke sagt: „Uhren, Schmuck, Uhrmacher-Werkstatt und Goldschmiede-Atelier sind die Bereiche, die durch eine ansprechende Präsentation den Anforderungen der Kunden entgegen kommen. Dabei nehmen fachliche Kompetenz und viel Erfahrung, gepaart mit vielen zusätzlichen Service-Leistungen einen hohen Stellenwert ein.“

Uhrmachermeister Michael Nudelmann

„Meister Michael“, wie Uhrmachermeister Nudelmann genannt wird, bietet seinen Kunden viele sogenannte Sofortarbeiten an. Dazu gehören: Wechsel von Batterien, Uhrbändern und Federstegen, Wasserdichtigkeitsprüfungen sowie Reinigung von Metallbändern und Gehäusen.

Aus Leidenschaft wurde Berufung

Da aus Leidenschaft Berufung wurde, ist es nicht verwunderlich, dass sich bei „Meister Michael“ die liebevollen Reparaturen und Generalüberholungen von Wand-, Stand-, Tisch- und mechanischen Armbanduhren seiner besonderen Aufmerksamkeit erfreuen. Die Haus-Abholung und Rücklieferung von größeren Wand- und Standuhren ist dabei eine selbstverständliche Service-Leistung. Auch wird auf alle durchgeführten Reparaturen und Ersatzteile eine Garantie gewährt.

Goldschmied Thomas Dienst

Als qualifizierter Goldschmied führt Thomas Dienst alle Arbeiten aus, die dem Berufsbild eines gelernten Goldschmiedes entsprechen. Zu den täglichen Arbeiten gehören aber auch das Löten von Ketten, das Ersetzen von Karabinern und Federringen sowie das Ersetzen von Steinen und deren Umarbeitung.

Download

PDF der Sonderseite Starke Partner in Vellmar und Espenau

Der „Danke Diamant“ und die „Hanseatische Bandringe“ sind vielbeachtete Kreationen aus der eigenen Goldschmiedewerkstatt und ein umfangreiches Sortiment an Edelsteinen wie beispielsweise Rubine, Saphire, Smaragde und Brillanten warten darauf, Kunden und Beschenkte besonders zu erfreuen.

Mit großer Kompetenz, dem Gespür für das Besondere und seiner langjährigen Erfahrung in der Schmuckbranche hat Inhaber Günter Behnke eine Kollektion zusammen gestellt, die den unterschiedlichen Kundenwünschen sehr entgegen kommt.

Südsee-Zuchtperl-Stränge

Seine besondere Empfehlung: „Akoya-, Süßwasser- und Südsee-Zuchtperl-Stränge in vielen Größen, Farben, Variationen und Verschlüssen sind mehr als nur ein Geheimtipp.“ Zudem wartet er mit einer Uhren-Empfehlung für Männer auf: „Wer etwas auf sich hält, der ist mit einem Junkers-Chronographen im wahren Sinne stets auf der Höhe der Zeit.“

Fairer Ankauf von Altgold

Geöffnet ist Juwelier M. von Meyer montags bis freitags durchgehend von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr.

Während der Öffnungszeiten findet auch der faire Altgold-Ankauf in der Goldschmiede statt. Zudem werden interessante und gelungene Umarbeitungs-Alternativen besprochen und realisiert. Damit Omas Gold weiter in Ehren gehalten werden kann.

Information: Juwelier M. von Meyer, Rathausplatz 7 in Vellmar. Tel. 05 61 / 982 34 00 und 988 33 37 (peh)

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.