Sportshow Adrenalin in Baunatal: Bereits ein Drittel der Karten weg

Hula-Hoop aus Russland: Mit seiner Show „Mystic Rings“ will Anton Monastyrsky den Zuschauern in der Baunataler Rundsporthalle Überraschungsmomente bieten. Die Reifen schleudert der Artist blitzschnell um alle Körperteile. Fotos: nh

Baunatal. Der Russe Anton Monastyrsky lässt in akrobatischer Weise und blitzschnell den Hula-Hoop-Reifen um alle Körperteile kreisen.

Können und Klamauk: Der Rumäne Costi treibt es an allerlei Turngeräten bunt.

Der Rumäne Costi, in der Schweiz zuhause, kombiniert Können auf dem Trampolin mit Klamauk und Kapriolen. Das sind zwei der Programmpunkte der nächsten Sportshow Adrenalin des KSV Baunatal am 4. und 5. November in der Rundsporthalle.

Das Konzept mit international erfolgreichen Shownummern steht. Und zur Freude der KSV-Spitze ist bereits ein Drittel der 2600 Zuschauerplätze verkauft - fast die Hälfte mehr als zum gleichen Zeitpunkt 2009.

Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe der HNA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.