Weihnachtsartikel sind im Angebot

20 Stände beim Basar in Espenau

Espenau. Der Espenauer Weihnachtsbasar findet am Sonntag, 15. Dezember, in Mönchehof statt. Er beginnt um 13 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche Mönchehof, um 14 Uhr öffnen die 20 Stände im Ortskern. Gegen 19 Uhr wird der Basar ausklingen. Das Angebot reicht vom Trollentrunk bis zur Weihnachtskugel.

Neben vielen Leckereien bietet der Basar auch die Möglichkeit, die Palette der Weihnachtsgeschenke zu ergänzen.

Schauspiel und Musik

Auch dieses Jahr hält die Tombola wieder viele attraktive Preise für die Besucher bereit. Um 15 und 16.30 Uhr spielt die Amateurbühne in der Gemeindebücherei das Stück „Der Löwe, der nicht schreiben konnte“ und um 16 Uhr werden die Musikfreunde Espenau Advents- und Weihnachtslieder spielen.

Die Erlöse sind ausschließlich für gemeinnützige Zwecke bestimmt. Sie gehen zu gleichen Teilen an das SOS-Kinderdorf in Imst, die Nachbarschaftshilfe Espenau, das Heimatmuseum und die Kindergärten der Gemeinde. (swe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.