50 Jahre Tischtennis in Heckershausen – Viele Besucher und hohe Ehrungen

Stolz auf eigene Entwicklung

Erfrischender Auftritt: Mit moderner Musik und spritzigen Tänzen überzeugte die Tanzsportabteilung des FTSV Heckershausen. Fotos: Kisling

Ahnatal. „Männer, die nicht nur Ideen hatten, sondern bereit waren, sich zu engagieren, haben diese Abteilung gegründet. Selbsthilfe und Ehrenamt waren die Säulen der Abteilung und dies ist heute umso wichtiger.“

Mit diesen Worten beschrieb Dr. Norbert Englisch, Präsident des Hessischen Tischtennis-Verbands (HTTV), die Entwicklung der Tischtennis-Abteilung des FTSV Heckershausen. 110 Besucher waren anlässlich des Festkommers ins Heckershäuser Gemeindezentrum gekommen, um das 50-jährige Jubiläum der Abteilung zu feiern.

Abteilungsleiter Dirk Neumann stellte dabei die positive Entwicklung der Sparte in den Vordergrund, wies aber auch auf die künftigen Aufgaben hin, etwa das hohe Durchschnittsalter der Mitglieder von derzeit knapp 54 Jahren zu senken.

Mit einem augenzwinkernden Vortrag ließen der langjährige Abteilungsleiter Michael Blechinger und Ulrich Damerau die letzten 50 Jahre Revue passieren und setzten geschichtliche Ereignisse der zurückliegenden Jahre in einen Kontext mit den Entwicklungen der Tischtennisabteilung. Für Unterhaltung sorgte die Tanzsportabteilung des FTSV Heckershausen sowie das Männerballet der Aquarianer aus Vellmar, die kostümiert mit einer tänzerischen Version von Asterix und Obelix überzeugten.

In den würdigen Rahmen des Abends passten die Ehrungen verdienter Mitglieder durch den HTTV. Wolf-Dietrich Backhaus erhielt für 20 Jahre die Schiedsrichterverdienstnadel in Silber, Markus Klapp wurde für 20-jährige Spielertätigkeit mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Für 30 Jahre aktives Tischtennisspielen wurden Hans-Jürgen Baer, Gerhard Duthe, Ralf Eichler, Reiner Herrmann und Heidi Herrmann mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Für 40 Jahre wurden Gerhard Jansen und Klaus Scheven geehrt. Edgar Rühl wurde für 50 Jahre und Lothar Zündel für 60 Jahre aktives Tischtennisspielen ausgezeichnet. (ptk)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.