Strube führt Arbeitskreis für Tschechien

+
Manuela Strube

Baunatal. Manuela Strube aus Kirchbauna ist neue Vorsitzende der Arbeitsgruppe Vrchlabí im Arbeitskreis Städtepartnerschaft der Stadt Baunatal. Strube folgt auf Wilfried Berninger (Kirchbauna), der im März plötzlich gestorben war.

Erste Aufgabe der 32-Jährigen wird sein, die nächste Reise in die tschechische Schwesterstadt vom 6. bis 10. September zu leiten.

Zwei Busse mit fast 80 Personen werden im kommenden Monat nach Vrchlabí (früher Hohenelbe) an den Fuß des Riesengebirges rollen. Dort wird der neue Baunataler Kunst- und Kulturverein eine Ausstellung mit Gemälden zeigen. Zudem sind Ausflüge mit den tschechischen Freunden geplant. (ing)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.