Supermarkt: SPD-Votum nächste Woche

Kaufungen. In der Debatte über die drei möglichen Varianten für einen Supermarkt in Oberkaufungen wollen sich die Sozialdemokraten in der Gemeindevertretung noch vor der Wahl eindeutig positionieren.

Das Ergebnis der internen Beratungen werde möglicherweise schon Anfang nächster Woche vorliegen, sagte Fraktionschef Christian Strube auf HNA-Anfrage.

Das Votum der stärksten Fraktion wird mit Spannung erwartet: Es gilt als Vorentscheidung in der Standortfrage. Wie berichtet, hatte SPD-Bürgermeister Arnim Roß vergangene Woche überraschend einen neuen Vorschlag unterbreitet: den Einzug des Supermarktes in den heutigen Bürgerhaussaal und die Verlagerung der Veranstaltungen in die noch zu errichtende Aula der Integrierten Gesamtschule. (ket)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.