Ehrungen beim Männergesangverein Mönchehof

Für treue Sänger gab es Urkunden

Verdiente Sänger: (vorn von links) Waltraud Warthmann (25 Jahre Vereinszugehörigkeit), Franz Töppel (50 Jahre) und Edith Homberger (25 Jahre) wurden von Klaus-Dieter Kaschlaw, Vorsitzender des Sängerkreises, geehrt. Sehr zur Freude von (hinten) Wolfgang Paar und Irmtrud Wolfig vom MGV-Vorstand. Foto: Sommerlade

Espenau. Spaß am Gesang und die Freude, damit andere Menschen zu beglücken - das ist seit jeher das Bestreben der Mitglieder des Männergesangsvereins 1877 Mönchehof. Und auch beim Sommerfest anlässlich des 135. Bestehens stand dieser Gedanke im Mittelpunkt.

Bei der kleinen Feierstunde im Sängerheim des MGV wurden zudem mit Waltraud Warthmann (25 Jahre Vereinszugehörigkeit), Franz Töppel (50 Jahre) und Edith Homberger (25 Jahre) verdiente Sänger für ihre langjährige Treue zum Verein von Klaus-Dieter Kaschlaw, Vorsitzender des Sängerkreises, geehrt. Verhindert waren Manfred Kreis (50 Jahre), Sigrid Klimke und Ursel Peter (beide 40 Jahre). Sie erhalten ihre Auszeichnung zu einem späteren Zeitpunkt. (zms)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.