Tunnelrettung: Auch der Kreis soll mit ins Boot

Kaufungen. Die Gemeindevertretung Kaufungen hat sich während ihrer jüngsten Sitzung – wie bereits Helsa und andere Gemeinden entlang der im Bau befindlichen A44 – einer an das Land und die Fraktionen im Landtag gerichteten Resolution für eine volle Kostenerstattung ihrer zusätzlichen Aufwendungen für die Tunnelrettung im Zuge der Autobahn angeschlossen. Das Land müsse nicht nur die Erstausstattung der Feuerwehr für den speziellen Einsatz im Autotunnel bezahlen, sondern auch die Folgekosten. Dafür müsse das Land die nötige Rechtsgrundlage schaffen.

Wie Stützpunkt Baunatal

Nach Ansicht der CDU soll aber auch der Landkreis Kassel bei den Kosten mit ins Boot geholt werden. Auf Antrag der Unions-Fraktion beauftragte das Gemeindeparlament die Verwaltung, entsprechende Möglichkeiten zu prüfen.

Bürgermeister Arnim Roß (SPD) solle außerdem darauf dringen, dass der Feuerwehrstützpunkt Kaufungen finanziell genauso bedacht werde wie der Stützpunkt Baunatal. Der Kreis sei bereits dabei, die besonderen Aufgaben der Tunnelrettung in den Feuerwehrentwicklungsplan aufzunehmen, erklärte Roß. (pdi)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.