Bequeme Sommerlooks

+
Ein Mehr an Service: Margit Jordan (von links), Ellen Waldmann, Sigrid Paul, Brigitte Riemenschneider, Petra Dalfuß, Inhaber Rainer Döring und Bärbel Dohmeier stehen auch für praktizierte Kundennähe.

Die schönste Jahreszeit des Jahres, der Sommer, steht vor der Tür. Spätestens jetzt ist es Zeit, an leichte, luftige und bequeme Sommerbekleidung in frischen Farben zu denken. Dabei sollte sie pflegeleicht sein und einen hohen Anteil an Naturfasern enthalten.

Genau diese Mode ist jetzt in großer Auswahl im Modehaus Döring am Vellmarer Rathausplatz zu finden. Dies gilt für Blusen und T-Shirts aus Baumwolle und Leinen ebenso wie für leichte Pullover mit langem und dreiviertel Arm.

Die bekannten und geschätzten Firmen wie Rabe, Di-Strick, HS-Navigation, Efixelle, Sommermann, Frank Walder, Lebek stehen für beste Markenqualität. Auch die große Hosenauswahl, auch als pflegeleichte Schlupfhosen von Toni-Dress, Gerke, Brother-Jeans und Gina-Jeans in Normal- und Kurzgrößen bis Größe 50 oder 25/26 überzeugen durch bequemen Tragekomfort.

Das umfangreiche Wäscheangebot der Firmen Mey, Calida, Schiesser, Triumph und die pflegeleichte Nachtwäsche von Hajo (mit dem immer beliebter werdenden Klima-Komfort) sind fester Bestandteil der vielfältigen Angebotspalette.

Kundennähe die überzeugt

Erfreulich für das Modehaus Döring ist es, dass sich fast täglich neue Kunden in die umfangreiche Kundendatei aufnehmen lassen. „Dies führen wir auf die positive Mundpropaganda zufriedener Kundinnen und unsere regelmäßige Werbung zurück“, so Inhaber Rainer Döring und ergänzt: „Sätze wie ,wir wussten gar nicht, dass es hier ein so angenehmes Geschäft mit so einer guten Auswahl gibt’ hören wir immer wieder.“

Für das kundenfreundliche Team um Inhaber Rainer Döring ist dies eine schöne Bestätigung, dass die persönliche und fachgerechte Beratung durch versierte Mitarbeiterinnen immer noch von so vielen Kundinnen dem anonymen Kauf im Internet vorgezogen wird.

Treuebonus

Welchen Vorteil bedeutet die Aufnahme in die Kundenkartei? Ab einem Umsatz von 167 Euro im Jahr bei regulärer, also nicht reduzierter Ware, erhält die Kundin einen Bonus von drei Prozent, der ab Januar ausgegeben wird. So sind in diesem Jahre bereits über 3000 Euro an Kundinnen zurück gegeben worden.

Modehaus Döring und Brunnenfest

Der nächste Saisonhöhepunkt steht vom 13. bis 15. Juni mit dem beliebten Brunnenfest bevor. Dabei präsentiert das Modehaus Döring am Samstag, 14. Juni, um 14 und um 15 Uhr auf zwei Modenschauen die Kollektionen, die für einen schönen Sommer und den Urlaub bestens geeignet sind.

Download

PDF der Sonderseite Starke Partner in Vellmar und Espenau

Zudem ist an diesem Brunnenfest-Samstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Der verkaufsoffene Sonntag zum Brunnenfest am 15. Juni von 13 bis 17 Uhr bietet auch nochmals die Gelegenheit, die Inspirationen der Modenschauen vom Samstag durch einen Einkauf zu realisieren.

Viele kostenlose Parkmöglichkeiten, die gute Erreichbarkeit durch Busse und eine Haltestelle der Linie 1 machen nicht nur am Brunnenfest das Zentrum rund um das Vellmarer Rathaus zu einem beliebten Einkaufsziel. (peh)

Weitere Informationen: www.modedoering.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.