Prominenter Gast

Bundesliga-Trainer André Schubert besuchte Fußball-Nachwuchs des OSC Vellmar

+

Vellmar. Prominenter Gast beim Osterferien-Fußball-Camp des OSC Vellmar: Bundesliga-Trainer André Schubert überraschte die Nachwuchskicker in einer Trainingspause.

André Schubert

Der aus Kassel stammende Schubert nahm sich zwei Stunden lang Zeit für die Jugendlichen. Während sich die Camp-Teilnehmer in der OSC-Grillhütte mit Bananen stärkten, zeigte ihnen der 45-jährige Fußballlehrer, der noch bis 2019 einen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach hat, aber beurlaubt ist, Videosequenzen von Bundesliga- und Champions-League-Spielen seiner Gladbacher Elf. Der gebürtige Kasseler und ehemalige OSC-Spieler beantwortete geduldig die Fragen der Jugendlichen, ließ bereitwillig Erinnerungsfotos von sich machen und gab Autogramme.

60 Kinder

Insgesamt nahmen mehr als 60 Kinder aus Vellmar und umliegenden Gemeinden an der Ferienveranstaltung für fußballbegeisterte Jungen und Mädchen teil. Für die erste Ferienwoche hatten sich über 40 Kinder angemeldet, unter ihnen Luisa Gutmann. Sie war die einzige weibliche Teilnehmerin unter der ansonsten rein männlich dominierten Veranstaltung.

Luisa Gutmann

Doch das machte der Achtjährigen überhaupt nichts aus. Im Gegenteil, sie fühle sich sehr wohl unter den Jungs. „Ich kann eigentlich schon spielen“, meint die junge Fußballerin. „Im Camp lernen wir noch einige Tricks, wie man seinen Gegenspieler umspielen kann, ohne den Ball zu verlieren“, erklärt sie. Auch Elfmeterschießen werde geübt und vor allem Flanken. Das sei ihre Schwachstelle, räumt sie ein.

Freestyler Rehländer auch mit dabei

Joran Singer

„Den ganzen Tag auf dem Sportplatz zu sein, ist wunderbar“, bestätigt auch Joran Singer. Dem Achtjährigen hat besonders gefallen, dass Zweikämpfe, Dribbling und Teamgeist trainiert wurden. Kurze Zeit später rennt er auch schon wieder weiter, zum Kunstrasenplatz, wo Fußball-Freestyler Ricardo Rehländer den Camp-Teilnehmern eine Kostprobe seiner Ballartistik präsentierte. Der 25-Jährige Ball-Artist aus Heilbronn ist durch seine spektakulären Auftritte bei großen Fußball-Events und in TV-Shows auch bei kleinen Fußballern bestens bekannt.

Akrobatisch: Ricardo Rehländer zeigte Tricks am Ball.

Bei so viel Abwechslung geriet der Besuch des Hessenliga-Spiels Vellmar gegen Steinbach eine Woche zuvor fast schon in Vergessenheit. Wohl auch, weil die vermeintlich schwächere Gastmannschaft überraschend mit 4:2 gewann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.