Feiern wie in Bayern

Am Wochenende wird der Herbst in Vellmar gefeiert. Die Veranstalter – viele Geschäfte am Rathausplatz und das HerkulesCenter in Vellmar – locken dabei mit einem verkaufsoffenen Sonntag, Musik, tollen Aktionen und gastronomischen Leckereien – und das bei jedem Wetter.

Von Freitag, 10. Oktober, bis Sonntag, 12. Oktober, holt das Bistro Linie 1 am Rathausplatz das echte bayerische Oktoberfest-Gefühl in den Kasseler Stadtteil. Livemusik, Wettnageln oder Maßkrugstemmen seien hier nur als einige Beispiele genannt. Beginn ist Freitag um 19 Uhr mit dem feierlichen Festbieranstich und anschließender musikalischer Unterhaltung durch „Manni und Michael“ (ehemals „Alpenschreck“) zur Bayrischen Nacht.

Am Samstag, 11. Oktober, präsentiert das Modehaus Döring bei zwei Modenschauen, jeweils um 14 und 15.30 Uhr, die neuesten Trends für die kommende Saison. „Wir möchten Sie mit unserer Schau auf die Jahreszeit Herbst/Winter einstimmen mit neuen Modellen, Jacken und unserer großen Hosenauswahl“, sagt Inhaber und Vorsitzender der Werbegemeinschaft am Rathausplatz Rainer Döring. „Lassen Sie sich überraschen.“ Die Modenschauen finden bei jedem Wetter statt, da der Rathausplatz durch sein Glasdach und ein beheiztes Vorzelt gegen jedes Wetter gewappnet ist. Für Speisen und Getränke ist reichlich gesorgt.

Abends gibt es dann wieder in und vor der Linie 1 die Bayrische Nacht mit Livemusik von „Manni und Michael“.

Offener Sonntag mit Frühschoppen

Am Sonntag, 12. Oktober, gibt es passend zum bayerischen Fest um 11 Uhr den Frühschoppen.

Die Geschäfte am Rathausplatz haben dann von 13 bis 17 Uhr für Besucher und Schnäppchenjäger zum „Offenen Sonntag“ geöffnet. Auch das Herkules-Center und diverse weitere Geschäfte in Vellmar beteiligen sich und haben für ihre Kunden geöffnet. (rdm/abr)

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.