Freibad Vellmar öffnet vorerst nur am Wochenende

Alles klar zum Schwimmen: Das Freibad Vellmar öffnet am Samstag erstmals in dieser Saison. Archivfoto: Rogge-Richter

Vellmar. Das Warten für die Schwimmbad-Fans in Vellmar hat ein Ende: Nachdem alle anderen Freibäder in Kassel bereits geöffnet haben, beginnt nun auch in Vellmar die Freibadsaison.

Am kommenden Samstag, 13 Juni, kann erstmals von 9 bis 19 Uhr im kühlen Nass geplanscht werden. Allerdings wird es auch vorerst nur begrenzten Badespaß für die Vellmarer geben. Denn wie berichtet fehlt es der Stadt Vellmar am Personal für den Betrieb. Statt sechs Mitarbeitern stehen derzeit krankheits- und prüfungsbedingt nur drei Angestellte zur Verfügung. Ersatz hatte die Stadt nicht mehr auf dem Arbeitsmarkt bekommen.

Das hat zur Folge, dass das Freibad in den nächsten Wochen nur an Wochenenden jeweils von 9 bis 19 Uhr geöffnet hat. Erst mit dem Beginn der Sommerferien am 25. Juli wird es einen täglichen Bäderbetrieb an der Heckershäuser Straße geben. Dann hat das Bad jedoch bis 20 Uhr geöffnet.

Allerdings wird es auch bei den Öffnungszeiten wetterbedingte Einschränkungen geben. „Bei Temperaturen unter 21 Grad sowie bei anhaltendem Regen wird das Bad lediglich von 16 bis 18 Uhr geöffnet“, teilte die Stadt in einem Schreiben mit. Sollte die Wassertemperatur unter 18 Grad liegen, bleibt das ungeheizte Freibad geschlossen.

Gleichzeitig hat die Stadt die Eintrittspreise für die Saison bekannt gegeben. Erwachsene zahlen für die Einzelkarte drei Euro, die Zehnerkarte kostet 25 Euro. Eine Saisonkarte ist für 50 Euro zu haben. Wer nach 18 Uhr oder bei schlechtem Wetter schwimmen geht, zahlt nur zwei Euro. Kinder und Jugendliche sowie Auszubildende, Studenten, Erwerbslose und Schwerbehinderte zahlen den halben Preis. (msf)

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten gibt es unter:

www.vellmar.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.