HNA verloste Karten für Posaunenchor

Vellmar. Es ist das letzte Konzert in diesem Jahr, das der Posaunenchor Niedervellmar am Samstag, 11. Dezember, in der Niedervellmarer Adventskirche geben wird. Unter dem Thema „And the angels swing“ präsentieren sich ab 17 Uhr die mehr als 50 Musikerinnen und Musiker um Sven Klöppel noch einmal von ihrer musikalischen Seite.

„Das Konzertprogramm besteht aus Adventsliedern im traditionellen, aber auch im Bigband-Gewand, aus beschwingten und melancholischen Titeln, die auch auf der neuen CD des Posaunenchores zu hören sind“, erklärt Leiter Sven Klöppel.

Fünf Exemplare dieser CD, die den Titel „Zwischen Himmel und Erde“ trägt, hat die HNA über ihr Glückstelefon verlost. Gewonnen haben: Yvonne Schmidt, Lothar Kögler, Käthe Dudda, Manuela Langendorf (alle Vellmar) und Lothar Scharf (Fuldatal). Die CDs gibt es vor Konzertbeginn am Eingang der Adventskirche gegen Vorlage des Ausweises.

Der Eintritt zum Konzert des Posaunenchors ist frei. (swe)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.