Autorin an der Söhre-Schule: 15-jährige Theresa Göhler schrieb Science-Fiction-Roman

Viele Ideen brodeln im Kopf

Junge Buchautorin: Die Söhre-Schülerin Theresa Göhler stellte jetzt ihren ersten Science-Fiction-Roman vor. Foto: Wohlgehagen

Lohfelden. Als der neue Kaiser des Feuerlandes, Yang, den Thron bestiegen hat, herrschen nur noch Gewalt und Armut. Das Shaolinkloster in Fuego wählt daraufhin die „Furiosen 5“ aus, das Feuerland zusammen mit dem lustigen Wachmann Schröder zu retten.

In ihrem ersten Buch beschreibt die aus Lohfelden stammende 15-jährige Autorin Theresa Göhler auf 364 Seiten, ob der Wettlauf gegen den Feind und die Suche nach der Schlüsselfigur der Geschichte – das ist die verschollene Prinzessin Xing-Ho – gelingen. Der spannende Science-Fiction-Roman der Söhre-Schülerin ist jetzt im Verlag „Books on Demand“ erschienen.

In ihrer Erstveröffentlichung zeigt Theresa einerseits die wundervolle Welt der Fantasie. „Ich will aber auch vermitteln, wie grausam Kinder manchmal sind oder gegenüber anderen sein können“, sagt die junge Autorin. Sie selbst werde in der Schule öfters mal gemobbt wegen ihres reiferen Verhaltens; ihrer guten Noten wegen werde sie oft beneidet und ausgeschlossen, beklagt die Realschülerin im Vorwort zu ihrem Buch.

An dem Roman hat Theresa ein Jahr gearbeitet. „Die Ideen brodeln geradezu in meinem Kopf“, sagt die Schülerin, der oft vor dem Einschlafen neue Geschichten einfallen.

Lehrerin Anne Imhof-Grass lobt die Kreativität und die „sehr guten“ Leistungen ihrer Schülerin, vor allem in Deutsch und Französisch.

Jetzt hat Theresa, die später gern Dolmetscherin werden möchte, zusätzlich noch einen Chinesisch-Kurs an der Volkshochschule belegt. Das überrascht nicht, denn in ihrem Roman gehören Chinesen oder Halbchinesen zu den Hauptcharakteren.

Die Zeichnung für den feuerroten Umschlag des Buches steuerte Theresas Mutter Christine Göhler bei. Die weiteren Zeichnungen stammen von Freundinnen der Autorin und von ihr selbst.

Theresa Göhler arbeitet inzwischen an weiteren Abenteuern und Geschichten aus dem Feuerland: In der nächsten Mission der furiosen 5 wird es um einen mysteriösen Mann als Schlüsselfigur zum Geheimnis von Halbdämon Verendis Herzen gehen. (ppw) Theresa Göhler: Die furiosen 5 – Die Revolution des Feuerlandes, Verlag Books on Demand, ISBN: 978-3842341562, 21,50 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.