Vor 55 Jahren kam VW in unsere Region

+
Robert Otto (3. von links) mit seinen Mitarbeitern.

Baunatal. So sah es damals aus: Robert Otto, Leiter der Bauabteilung in Wolfsburg, und seine Mitarbeiter sondieren die Lage in Altenbauna.

Kurz vorher - im Oktober 1957 - hatte Volkswagen das Gelände der ehemaligen Henschel-Flugmotorenwerke gekauft, das teilweise ein Trümmerfeld war, um eine Fabrik aufzubauen.

Vor 55 Jahren begann die VW-Geschichte in Nordhessen

Im Sommer 1958 startete in übrig gebliebenen Hallen der Betrieb mit der Aufbereitung von Motoren und Achsen. Damit begann vor 55 Jahren eine Erfolgsgeschichte für Nordhessen.

Regiowiki

Hier finden Sie noch mehr Informationen zum VW-Werk Kassel in unserem Regiowiki.

Heute sind bei VW in Baunatal, dem größten Arbeitgeber der Region, 14.000 Beschäftigte fest angestellt, weitere 2000 als Leiharbeiter. (ing)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.