Vorlesestunde mit Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

+

Jede Menge Geschichten und Märchen gab es am Freitag beim bundesweiten Vorlesetag zu hören. In die Stadtbücherei Baunatal kam etwa ein Dutzend Kinder mit Eltern oder Großeltern zur Vorlesestunde mit Bilderbuchkino.

Während Rahel Krause (Bildmitte), Fachbereichsleiterin Sport, Kultur, Jugend und Senioren der Stadt Baunatal das Buch „Pippilothek“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer vorlas, gab es die dazugehörigen Bilder an einer großen Leinwand zu sehen. Die jungen Besucher im Kindergartenalter hatten eine Menge Spaß an der Geschichte. „Ich mag Vorlesen“, sagte Emma (zweite von links vorne). Die Anderen stimmten dem Mädchen zu. Nach dem Zuhören durften die Kinder ein Lesezeichen zum Buch basteln und selber ausmalen. Zum Schutz kam es anschließend in eine Folie. (pth)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.