Elgershausen: Konzert nach dem Pokalfinale

Weltmusiker Conti in Ritters Burg

Zu Gast in Elgershausen: Weltmusiker Alex Conti. Mit ihm zusammen tritt Paul Botter auf. Archivfoto:  nh

Schauenburg. Ritters Burg, so heißt ein neuer Treffpunkt in Elgershausen: Dort, wo früher der Jägerhof zuhause war, gibt es wieder Speisen und Getränke, daneben aber unter anderem auch Live-Musik. So wie am Samstag, 12. Mai. Das ist Weltmusiker Alex Conti zusammen mit Paul Botter zu Gast in Ritters Burg (Mühlenweg 15).

Die hat ihren Namen von den Inhabern Peter und Annette Ritter, aber auch von Bezügen zu den alten Rittersleut. Ein Knappe in Rüstung findet sich deshalb auf dem Logo des Gasthauses.

Der Berliner Alex Conti (60) spielte unter anderem längerer Zeit mit Inga Rumpf zusammen. Paul Botter (60), von der Insel Helgoland stammend, trat in den 60er-Jahren schon im legendären Hamburger Starclub auf. Jetzt sind beide auf Tour quer durch Deutschland.

Am Samstag gibt es ab 20 Uhr in Ritters Burg zunächst das Fußball-Pokalfinale auf Großleinwand. Ab 22 Uhr folgt das Weltmusik-Konzert, der Eintritt dazu kostet 10 Euro. (ing) www.rittersburg- schauenburg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.