Kaufunger Jubiläumsprogramm im Monat Juni

Wenn die Nacht zum Tag wird

Kaufungen. Vielfältig präsentiert sich im Juni das Programm zum 1000-jährigen Bestehen Kaufungens. Noch bis zum Samstag, 11. Juni, können Besucher in der Stiftskirche die Bibel näher kennenlernen. An zwölf Stationen dreht sich alles um die Heilige Schrift.

Die Stiftskirche ist ebenfalls Schauplatz eines Festkonzerts, das im Rahmen des Kultursommers Nordhessen stattfindet: Am Samstag, 18. Juni, 20 Uhr, wird Carl Orffs „Carmina Burana“ aufgeführt.

Die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22. auf 23. Juni, wollen die Kaufunger zum Tag machen. Unter dem Motto „Nachtschicht“ sind Einheimische und Auswärtige eingeladen, die reizvollen Winkel in Oberkaufungen zu erkunden. Das Spektakel beginnt am Mittwoch um 18 Uhr mit einem „Mitbring-Frühstücksbuffet“ auf der gesperrten Leipziger Straße in Oberkaufungen und endet am Morgen des Fronleichnamstags mit einem Mittagessen. (ket)

Das vollständige Jubiläumsprogramm steht im Internet unter www.kaufungen.eu

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.