„Wir lieben Lebensmittel“

+
Einkaufserlebnis in Oberkaufungen: Rita Vollmer-Smit und ihr Mann Thomas Smit bedanken sich bei Edeka Hessenring und ihren Mitarbeitern für die Unterstützung der vergangenen Monate.

Warmes Licht, mediterrane Farben, viel Platz – der neue Edeka-Markt auf dem ehemaligen Riffer-Gelände neben der Straßenbahnhaltestelle Oberkaufungen-Mitte verspricht zum Einkaufserlebnis zu werden. Und genau das möchte das Betreiberehepaar Rita Vollmer-Smit und Thomas Smit seinen Kunden bieten.

Am Donnerstag öffnen sich ab 7 Uhr die Türen des neuen Marktes, der dann montags bis samstags von 7 bis 21 Uhr geöffnet hat.

Über 2000 Quadratmeter Verkaufsfläche bieten viel Platz für mehr als 25 000 verschiedene Produkte im Sortiment. Thomas Smit: „Wir sind ganz stolz auf unsere Tiefkühlabteilung, die mit 90 Metern Länge die Größte in Kaufungen ist.“ Unter anderem fangfrischen Tiefkühlfisch der Deutschen See gibt es hier zu kaufen. Der Kühlbereich für Molkereiprodukte ist 36 Meter lang und die Obst- und Gemüseabteilung 30 Meter. Im Eingangsbereich gibt es eine Filiale der Bäckerei Apel mit Café, im Innenbereich einen Back Shop mit ofenfrischen Backwaren, einen Tabakshop, eine Dekoabteilung und einen NVV-Fahrkartenverkauf. Ein Getränkemarkt mit 500 Quadratmetern, eigenen Getränkewagen und zwei Leergutautomaten im Außenbereich runden das große Angebot ab. Vor dem Supermarkt sind 142 extra breite Parkplätze angelegt worden, die von der Sensensteinstraße aus erreicht werden und auch über die neue Zufahrt vom Kreisel her.

Download

PDF der Sonderseite Edeka-Markt Vollmer-Smit

Künftig werden 85 Mitarbeiter für das Kundenwohl verantwortlich sein, das sind 45 neue Arbeitsplätze. „Uns unterscheidet von anderen Supermärkten die familiäre Atmosphäre und die Möglichkeit, als inhabergeführter Supermarkt auch eigene Akzente in der Gestaltung zu setzen“, ergänzt Rita Vollmer-Smit, die so beispielsweise in der Metzgerei auch regionale Wurst- und Fleischspezialitäten bereit hält. Ganz stolz ist sie auf die Weinabteilung mit erlesenen internationalen Tropfen in Fachhandelsniveau und einen elektronischen Weinberater: Wunschflasche scannen und schon gibt es Hintergrundinfos und Tipps.

Aktionen zur Eröffnung

Zur Eröffnung am 19. September gibt es ab 7 Uhr verschiedene Sonderangebote, darunter das Kilo Schweinegehacktes für 3,33 Euro. Ein Gewinnspiel mit tollen Preisen, darunter ein LCD-TV und ein Rundflug über Kaufungen, ein Stelzenläufer, ein Nostalgiekarussell und die Bummelbahn durch Kaufungen runden das Angebot ab. (zko)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.