Baunatal: Baubeginn am Stadtpark bereits im Herbst dieses Jahres?

Wohnen nahe am Zentrum: An der Altenritter Straße soll ein neues Quartier entstehen (rechts oben). Von dort hat man es weder zur City (rechts unten) noch zu Sporteinrichtungen und Schulen weit.

Baunatal. Das geplante Wohnquartier Am Stadtpark in Altenbauna hat eine weitere Hürde genommen: Das Stadtparlament beschloss in seiner jüngsten Sitzung den Entwurf eines neuen Bebauungsplans.

100 bis 120 Wohnungen sollen auf dem früheren Schulgelände zwischen Altenritter Straße und Bauna zentrumsnah entstehen. Gebaut werden könnte im besten Falle ab Herbst dieses Jahres.

Mehr als 500 Menschen interessieren sich für ein Leben auf dem neuen Areal, das legen die Rückmeldungen im Rathaus nahe. Dort sind zudem acht potenzielle Investoren aktenkundig.

Das Stadtpark-Quartier hat eine Fläche von 18.000 Quadratmetern und dürfte auch wegen seiner Nähe zum Park und seinen Sportanlagen - darunter der Aqua-Park - attraktiv sein.

Info: Rathaus, Telefon 05 61/4 99 22 83.

Mehr dazu lesen Sie am Samstag in der gedruckten Ausgabe der HNA.

Von Ingrid Jünemann

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.