Zweites Benefizkonzert in Helsaer Nikolaikirche

Helsa. Die Kirchengemeinde Helsa lädt zum zweiten Benefizkonzert zu Gunsten der Sanierung des evangelischen Gemeindehauses ein. Es findet am Samstag, 8. Juni, 19 Uhr in der Nikolaikirche statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Mitwirkende sind der Chor „StimmBand Helsa“ unter Leitung von Wolfgang Aust, die neu gegründete Konfirmandenband unter Leitung von Pfarrer Matthias Friedrich und das „Ökumenische Kirchenorchesterchen Helsa“.

60er-Jahre und Gospel

Auf dem Programm mit dem Titel Streifzüge stehen Melodien der 60er- und 70er-Jahre, Spirituals und moderne Kirchenlieder sowie Gospel, Evergreens und Melodien zum Träumen. (hog)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.