Sozialkompass

Die Linke legt Stadtführer für Bürger mit wenig Geld vor

Kassel. Die Partei die Linke hat während des Hessentages den neuen Kasseler Kultur- und Sozialkompass präsentiert. Laut Pressemitteilung ist die Broschüre ein alternativer Stadtführer für Menschen mit wenig Geld.

Im Sozialkompass befinden sich Rubriken wie Befreiungen und Ermäßigungen, Essen und Trinken, Einkaufen sowie Freizeit. Dort aufgeführt sind beispielsweise günstige oder kostenlose Angebote der Stadtteil- und Gemeindezentren, an Orten für Kunst und Kultur sowie im Bereich Sport und Spiel.

Außerdem bekommen Interessierte in dem Heft Informationen zu den Beratungsangeboten der Schwerpunkte Gesundheit, Migration, Schulden, Wohnungslosigkeit und allgemeine Sozialberatung.

Der Kultur- und Sozialkompass ist unter anderem erhältlich in den Einrichtungen von Diakonie und Caritas, im Café März, Café Nautilus, Panama, in den Stadtteil- und Gemeindezentren, im Dock 4, bei Dynamo Windrad, der Werkstatt, dem Freien Radio, im Parteibüro sowie bei der Fraktion Die Linke im Rathaus.

In digitaler Form im Internet unter: www.sozialkompass-kassel.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.