Köstlichkeiten aus Afrika früher genießen

Foto: Mama Afrika/nh/Repro: Peter Dilling

„Mama Afrika“ hat an drei Tagen schon mittags geöffnet – Weihnachtsfeiern buchen

Vor rund drei Jahren hat das „Mama Afrika“ am Entenanger eröffnet und ist inzwischen zur ersten Adresse für Alle geworden, die ostafrikanische Köstlichkeiten im einzigarten traditionellen Ambiente genießen wollen.

Familie Melake hat viele Stammgäste aus allen Generationen gewonnen, die die leckeren, frisch zubereiteten, pikant gewürzten Speisen der gesunden ostafrikanischen Küche zu schätzen wissen. Neben den Liebhabern von Rind-, Hähnchen- und Lammfleisch sowie Fischgerichten kommen hier auch Veganer und Vegetarier voll auf ihre Kosten. Wegen der großen Nachfrage von Firmen und anderen Gästen öffnet die Familie Melake jetzt an drei Tagen in der Woche, freitags bis sonntags, sowie an den Feiertagen schon ab 11.30 Uhr ihr Restaurant.

Gericht Maadi: Gemischte Platte Vegan, jeden Mittwoch für 6,50

Zu den leckeren Speisen wie beispielsweise Zilzil Tibsi (Gebratene Rindfleischstreifen mit Zwiebeln und Peperoni), Zigni Berai (Rindfleisch zubereitet in scharfer Tomatensauce mit eritreischer Gewürzbutter, eigenen kulinarischen Kreationen nach ostafrikanischem Rezept oder der gemischten Platte „Maadi“, die es auch in einer fleischlosen Version gibt, kann man originalen Kaffee aus dem eritreischen und äthiopischen Hochland genießen: Jeden Samstag und Sonntag werden die Kaffeespezialitäten ab 18 Uhr während einer ostafrikanischen Kaffeezeremonie im Restaurant geröstet, gemahlen und zubereitet. Übrigens: Montags bietet Familie Melake diebeliebte Maadi-Platte für Fleischliebhaber zum super Sonderpreis an. Mittwochs gibt es die Maadi Platte vegan super günstig.

Gericht Maadi: Gemischte Platte mit Fleisch, jeden Montag für 6,50

Schon jetzt nimmt Familie Melake Anmeldungen für Advents- und Weihnachtsfeiern an. Das Restaurant ist auch ideal für Firmenfeiern gerüstet, da es fast 100 Gästen Platz bietet. Bei den Weihnachtsfeiern serviert Familie Melake leckere Lammgerichte, eine reizvolle Alternative zu dem traditionellen deutschen Gänseessen. (pdi) 

Restaurant „Mama Afrika“, Entenanger 4, 

34117 Kassel, Tel. 0561/78805889, 

Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag von 17.30 bis 23 Uhr, 

samstags, sonntags und Feiertage 11.30 bis 23 Uhr, 

www.restaurant-mama-afrika-kassel.de

Hier finden Sie uns

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.