Kassel

Mann belästigt Frau auf Unigelände - Tatverdächtiger gefasst

Blaulicht Polizei
+
Ein 23-jähriger Mann soll am Montag eine 22-jährige Frau auf dem Kasseler Unigelände in der Nordstadt sexuell belästigt haben.

Eine 22-jährige Frau ist in der Kasseler Nordstadt sexuell belästigt worden. Am Montagabend wurde ein Tatverdächtiger festgenommen.

Kassel - Nach Angaben von Polizeisprecherin Ulrike Schaake hatte sich die Frau gegen 18 Uhr beim Polizeinotruf gemeldet und geschildert, dass ihr auf dem Universitätsgelände soeben ein Mann unvermittelt im Vorbeigehen von hinten an das Gesäß gefasst hatte. Der Täter soll dabei nichts gesagt haben und, als sie ihn auf sein Verhalten angesprochen hatte, weggegangen sein.

Die Fahndung der Polizisten verlief zunächst ohne Erfolg. Allerdings habe die 22-Jährige den Täter eine halbe Stunde später zufällig an der Straßenecke Gottschalkstraße/ Westring entdeckt und erneut die Polizei verständigt. Wenig später klickten für den wohnsitzlosen 23-Jährigen mit eritreischer Staatsangehörigkeit die Handschellen. Er muss sich nun wegen sexueller Belästigung verantworten. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.