Ladendetektiv hatte die Beamten noch vorgewarnt

Aggressiver Ladendieb griff Polizisten an

Kassel. Die Besatzungen von zwei Funkwagen waren erforderlich, um einen 31-jährigen Ladendieb zu bändigen, der am Montag beim Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft einer Einkaufsgalerie am Königsplatz erwischt wurde.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner sei der 31-Jährige sehr aggressiv gewesen. „Er schlug, trat und spuckte um sich.“ Um weitere Straftaten zu verhindern, habe man den Mann in Polizeigewahrsam gebracht.

Zunächst sei gegen 18.15 Uhr nur ein Streifenteam in das Geschäft gegangen. Der Ladendetektiv, der den 31-Jährigen beim Diebstahl von Kleidung erwischt hatte, warnte die Polizisten vor dem aggressiven Mann. Als dieser tatsächlich die Beamten angriff, forderten sie Verstärkung an.

Der 31-Jährige, der in Helsa wohnt, ist bei der Polizei kein Unbekannter. Er sei in diesem Jahr bereits bei knapp einem Dutzend Ladendiebstählen erwischt worden. Er muss sich nun neben einem weiteren Fall des Ladendiebstahls auch wegen Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte verantworten. (use)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.