Dieb lenkte Frau ab und stahl Tasche

Kassel. Mit einem Trick hat am Freitagmorgen ein Mann vom Beifahrersitz eines Pkw die Tasche einer Autofahrerin gestohlen.

Nach Angaben von Polizeisprecher Jürgen Wolf stand eine 50-jährige Autofahrerin stand am Freitag um 10.30 Uhr mit ihrem Auto auf dem Grünen Weg (Mitte) in Höhe der Häuser 15-17. Ein Mann mit Glatze sprach die im Fahrzeug sitzende Frau an und behauptete, dass ihr Auto Öl verlieren würde.

Sie stieg aus und schaute sofort unter dem Auto nach, konnte aber nichts dergleichen feststellen. Als sie anschließend wegfahren wollte, war ihre Tasche mit Geldbörse und Laptop vom Beifahrersitz verschwunden. Der Unbekannte hatte die Frau offenbar bewusst abgelenkt, um während der kurzen Zeit an die Tasche zu kommen.

Der Täter ist 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß, südländischer Typ, normale Statur, Glatze, helle Augen. Er trug eine hellbraune Jacke oder Lederjacke und sprach gebrochen Deutsch.

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.