Diebe stahlen Räder von Audis an Dresdner Straße in Kassel

Kassel. Kompletträder im Wert von knapp 6000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag im Audi-Zentrum an der Dresdner Straße gestohlen.

Der Schaden, der in Folge des Abstellens auf Steinen entstand, beläuft sich auf 4000 Euro. Bereits vergangene Woche hatten Diebe die Reifen und Alufelgen eines Audi A 3 gestohlen. Der Stehlschaden belief sich dabei auf 3200 Euro, der Sachschaden am Wagen auf etwa 4000 Euro.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner war der zweite Diebstahl am Sonntag gegen 10.45 Uhr entdeckt worden. Zwei Audi A 3 und ein A 1, die auf dem firmeneigenen Parkplatz zum Verkauf angeboten werden, seien mit einem Wagenheber angehoben worden. Nachdem die Diebe die Räder demontiert hatten, ließen die Pkw auf Backsteinen stehen. Dabei erbeuteten sie eine 19-Zoll Leichtmetallfelge im 5-Arm-Wing-Design und zwei 18-Zoll Alufelgen 5-Arm-Rotor-Design, einmal Titanoptik und einmal Audi exclusive schwarz-glanzgedreht.

Bislang gibt es nur vage Hinweise auf die Täter, die in der Nacht zum Mittwoch Räder gestohlen hatten. Auf der Überwachungskamera seien zwei Männer schemenhaft zu erkennen, die sich gegen 2 Uhr an einem Audi A 3 zu schaffen machten. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.