Thomas "Stolle" Stolkmann erhält Bundesverdienstkreuz

1 von 51
2 von 51
3 von 51
4 von 51
5 von 51
6 von 51
7 von 51
8 von 51
9 von 51

Kassel. Der Kasseler Blues- und Funk-Musiker Thomas „Stolle“ Stolkmann wurde im Kasseler Rathaus mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Das erhält der 51-Jährige unter anderem wegen seiner jahrelangen, ehrenamtlichen Arbeit zur Suchtprävention an Kasseler Schulen. Justizministerin Eva Kühne-Hörmann überreichte das vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstkreuz.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Unfall mit drei Verletzten bei Dennhausen
Fuldabrück. Einen schweren Unfall gab es am Dienstag um kurz vor 16 Uhr zwischen Kassel-Niederzwehren und …
Unfall mit drei Verletzten bei Dennhausen
documenta 14: Bücher vom Parthenon heiß begeht
Kassel. Auf der Zielgeraden der documenta haben sich noch einmal hunderte von Menschen am Parthenon der verbotenen …
documenta 14: Bücher vom Parthenon heiß begeht