In zentraler Lage

Neues Medizinisches Versorgungszentrum der Vitos-Orthopädie eröffnet

+
Das Ärzteteam: Ralf-Christoph Seitz (von links), Annette Albrecht und Dr. Diethelm Träger. 

Kassel. Die Räume am Königsplatz waren in die Jahre gekommen: Das Medizinische Versorgungszentrum der Orthopädischen Klinik des Vitos-Konzerns zieht in neue Räumlichkeiten an der Friedrich-Ebert-Straße 26 um.

Gestern wurden die modernen Praxisräume geöffnet. Praxisleiter Ralf-Christoph Seitz, Dr. Diethelm Träger und Annette Albrecht behandeln ihre Patienten nun weiterhin in zentraler Lage in der Nähe der Haltestelle Karthäuser Straße. Dort finden auch die Vor- und Nachsorge bei Operationen in der Orthopädischen Klinik in Bad Wilhelmshöhe statt, erläutert Vitos-Sprecherin Stefanie Hadding.

Neuer Standort: In diesem 50er-Jahre-Haus an der Friedrich-Ebert-Straße ist die Praxis nun ansässig. 

Damit die Praxis in das Geschäftshaus aus den 50er-Jahren einziehen konnte, mussten die Räume kernsaniert werden. Eigentümer Richard Foltis hatte das denkmalgeschützte Haus bereits vor Jahren mit einem Fahrstuhl ausgestattet, was der barrierefreien Praxis nun zu Gute kam. Sie wird künftig „Vitos MVZ Kassel Mitte“ heißen und ist eine Firmentochter der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel.

Das Team in der Friedrich-Ebert-Straße kümmert sich um alle Aufgaben aus den Fachbereichen Orthopädie, Unfallchirurgie und Schmerztherapie. Dazu gehören die Diagnostik genauso wie die konservative und auch die operative Behandlung des gesamten Haltungs- und Bewegungssystems. „Verschiedene Bereiche bauen wir gerade zudem aus und auf – etwa die Akupunktur und die Hypnosetherapie“, sagt Seitz.

Ralf-Christoph Seitz ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Außerdem ist er als Notfallmediziner im Einsatz. Dr. Diethelm Träger ist Arzt für Orthopädie, konservative und rehabilitative Medizin, spezielle orthopädische Chirurgie, manuelle Medizin, spezielle Schmerztherapie und Akupunktur und war 30 Jahre als Oberarzt an der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel tätig. Annette Albrecht ist Fachärztin für Anästhesie und erfahrene Therapeutin mit der Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie/Palliativmedizin. Die Anästhesistin ist zudem Notfallmedizinerin.

Vitos MVZ, Friedrich-Ebert-Straße 26, 0561/10 34 34

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.