Sushi, Burger und Ähnliches vom 1. bis 3. Juni 2018

Streetfood-Festival in Kassel: 30 Stände auf dem Friedrichsplatz

Kassel. Trendiges und Exotisches aus internationalen Imbissküchen gibt es zu probieren bei einem Streetfood Festival am Wochenende vom 1. bis 3. Juni 2018 auf dem Kasseler Friedrichsplatz.

An ihren Ständen und Food Trucks – das sind fantasievoll gestaltete Imbisswagen – werden über 30 Anbieter für den besonderen Gaumenkitzel und kulinarische Abwechslung sorgen. Das kündigen zumindest die Veranstalter Till Riekenbrauk und Vincent Schmidt an.

Eintritt für Streetfood in Kassel ist frei

Die Kölner gelten als Pioniere des Street-Food-Trends in Deutschland. Mit ihrer Imbisskarawane sind die Rheinländer bereits zum 5. Mal in Kassel zu Gast. Nach zwei Veranstaltungen auf dem Gelände des Kongress-Palais fanden die Festivals zuletzt auf dem Friedrichs- und dem Königsplatz statt. 

Inzwischen muss der Besucher nur noch für Essen und Getränke zahlen. Denn der Eintritt für das Streetfood Festival auf dem Friedrichsplatz in Kassel ist frei.

Welches Essen gibt es auf dem Streetfood Festival?

Auch diesmal dürfte auf dem Friedrichsplatz jeder etwas für seinen Geschmack finden. Im Angebot sind beispielsweise die kanadische Fritten-Spezialität „Poutine“ mit vielfältigen Toppings und Saucen, das jamaikanische Nationalgericht „Ackee & Saltfish“, Veganes aus Israel, argentinische Empanadas, Spezialitäten aus dem Senegal, Peru und Indonesien, original schwedische Zimtkringel und Blaubeerküchlein, knusprig umhüllte Sushi-Varianten sowie eine breite Palette origineller Burger-Kreationen.

So ist beispielhaft auch wieder der „Bacon Bomb Burger“ im Angebot. Der besteht aus US-Rinderhack, das mit Cheddarkäse und getrockneten Tomaten in Speck eingewickelt ist. Diese Pakete werden dann vier Stunden geräuchert und regelmäßig mit einem Whisky-Apfelsaft-Gemisch besprüht. Wer es aber nicht so fleischig mag, findet bei der Veranstaltung auch eine Vielfalt vegetarischer und veganer Gerichte.

Öffnungszeiten Streetfood Festival auf dem Friedrichsplatz

Die Stände des Street Food Festivals auf dem Friedrichsplatz haben zu folgenden Zeiten geöffnet:

• Freitag, 1. Juni, von 16 bis 22 Uhr

• Samstag, 2. Juni, in der Zeit von 12 bis 22 Uhr

• Sonntag, 3. Juni, von 12 bis 19 Uhr.

Zur offiziellen Website geht es hier: www.street-food-festival.de

Rubriklistenbild: © Schachtschneider

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.