Männer hatten Verdeck von Cabrio aufgeschlitzt

Täter flüchteten ohne Beute

Mitte. Die Beute war mager, der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro: Zwei Männer im Alter von 33 und 38 Jahren haben laut Polizeisprecher Torsten Werner am frühen Sonntagmorgen das Stoffverdeck eines BMW-Cabriolets aufgeschnitten, um an einen auf der Rücksitzbank abgelegten Rucksack zu gelangen.

Nach Angaben von Zeugen flüchteten die beiden Männer gegen 0.45 Uhr jedoch vom Tatort an der Karthäuser Straße, ohne den Rucksack mitzunehmen. Er hatte sich, wie sich später herausstellte, im Metallgestänge des Stoffverdecks verhakt. Eine Polizeistreife des Innenstadtreviers nahm die beiden Tatverdächtigen an der Kölnischen Straße fest. Wie sich später herausstellte, war in dem Rucksack lediglich eine leere Brotbüchse deponiert.

Die Beamten nahmen die beiden Tatverdächtigen mit zum Revier. In ihren Vernehmungen räumten die beiden aus Kassel stammenden Männer, die bei der Polizei keine Unbekannten sind, die Tat ein. Gegen sie wird nun wegen Diebstahl im besonders schweren Fall und Sachbeschädigung ermittelt. (abe)

Rubriklistenbild: © dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.