Verdi-Streik: 4000 protestierten in Kassel

Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
1 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
2 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
3 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
4 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
5 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
6 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
7 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
8 von 41
Streiktag Verd.i Sternmarsch aus drei Richtungen zum OpernplatzFoto: Schachtschneider
9 von 41

Kassel. Aus allen Himmelsrichtungen waren sie gestern morgen zusammengeströmt, um in der Kasseler Innenstadt lautstark zu protestieren. Nach Schätzungen der Polizei waren 4000 Arbeitnehmer dem Aufruf der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi gefolgt und in Form eines Sternmarsches zur Protestkundgebung auf den Opernplatz gezogen.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Der HNA-Business-Talk

Der HNA-Business-Talk

Die HNA hatte zum Business-Talk ins Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe eingeladen.
Der HNA-Business-Talk
Mehrere Brände im Kasseler Stadtgebiet

Mehrere Brände im Kasseler Stadtgebiet

Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Samstag zu mehreren Bränden im Kasseler Stadtgebiet ausrücken. Unter anderem wurde …
Mehrere Brände im Kasseler Stadtgebiet