"Mototrade"-Messe

Motorradmesse in Kassel: Das Zweirad im Mittelpunkt

Kassel. Kurz vor Beginn der Motorradsaison sind 1700 Händler aus ganz Deutschland nach Kassel auf die „Mototrade“-Messe gekommen. Dort stellen 92 Aussteller die Neuheiten rund um das Zweirad vor.

Und ein bekannter Schauspieler mit bayrischem Akzent und Liedgut über Traktoren war dort auch unterwegs. Laut Veranstalter Klaus Hüttinger handelte es sich bei der Ausstellung um eine der größten in Europa. In den Jahren zuvor habe die Messe in Gießen stattgefunden.

Da es sich aber ausschließlich um eine Messe für Händler handelte, durften „normale“ Besucher nicht nicht in die Hallen. Ziemlich normal, sympathisch und offen war dafür Schauspieler und Sänger Wolfgang Fierek, der auf der Messe, die erstmals in Kassel stattfand, für seine Motorradtouren warb. (mho)

Mehr im Laufe des Wochenendes hier auf HNA.de.

Messe Mototrade: Heiße Öfen und scharfe Kurven in den Messehallen

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.