Auswirkungen auf den Alltag

Nach Corona-Einschränkungen: Das Staatstheater kehrt langsam zurück

Ende Mai sollen hier wieder die Lichter angehen: Das Staatstheater in Kassel, unser Foto zeigt den Eingang zum Opernhaus, will den Spielbetrieb wieder aufnehmen – nach einem Alternativspielplan.
+
Ende Mai sollen hier wieder die Lichter angehen: Das Staatstheater in Kassel, unser Foto zeigt den Eingang zum Opernhaus, will den Spielbetrieb wieder aufnehmen – nach einem Alternativspielplan.

Nach Geschäften und Gastronomie öffnen nun auch immer mehr Kultureinrichtungen wieder. Ihr Angebot entspricht aber noch nicht dem gewohnten Programm vor der Coronakrise. Fragen und Antworten.

Gute Nachrichten für Kulturfreunde: „Wir freuen uns sehr, den Spielbetrieb wieder aufnehmen zu dürfen“, teilt das Staatstheater Kassel mit. Auch der Aktivspielplatz des Kulturzentrums Schlachthof nahm den „Spielbetrieb“ wieder auf.

Das Staatstheater wollte eigentlich dieses Wochenende wieder loslegen, hat den Start aber um eine Woche verschoben. Gibt es da Neues?

Ja, das Theater hat jetzt die Termine bekannt gegeben. Am Samstag, 30. Mai, 18 Uhr, soll voraussichtlich ein Kammerkonzert mit Opera Brass im Opernhaus stattfinden. Am Sonntag, 31. Mai, wird es um 16 Uhr „Musikalische Geschichten“ für die ganze Familie im Opernhaus geben und um 19.30 Uhr „Mephisto“ im Schauspielhaus. Weitere Veranstaltungen sollen bald veröffentlicht werden. Und natürlich gelten besondere Abstandsregelungen und Maskenpflicht.

Und wie funktioniert es mit den Karten?

Sie kosten auf allen Plätzen 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) fürs Schauspielhaus und 20 (15) Euro im Opernhaus. Die Theaterkasse im Opernfoyer ist ab Montag, 25. Mai, montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr an zunächst nur einem Schalter geöffnet. Ein Online-Kartenkauf ist bis zur Spielzeitpause am 6. Juli nicht möglich. Karten können aber unter Tel. 0561/1094-222 reserviert werden. Auch ein gastronomisches Angebot kann vorbestellt werden – unter theatergastronomie.com. Über alle Details informiert die Website staatstheater-kassel.de.

Steht der Aktivspielplatz des Schlachthofs wieder für Kinder offen?

Ja, aber nur nach Anmeldung, betont das Kulturzentrum Schlachthof. Im Aktivspielplatz Quellhofstraße können Kinder aus der Nordstadt in Kleingruppen spielen (etwa Fußball, Gartenarbeit, Basteln und Hausaufgabenhilfe). Eine Voranmeldung der Kinder sei nötig, spontane Besuche seien nicht möglich. Infos, Kontakt und Anmeldung: 0177 / 7286241.

Hat auch das Jugendzentrum geöffnet?

Ja, seit Freitag, berichtet Sabine Pach vom Jugendzentrum des Schlachthofs. Der Start erfolgt mit einer zunächst eingeschränkten Öffnung für Kinder und Jugendliche aus der Nordstadt. Nähere Informationen: 0561 / 220712560.

Wie hat sich die Zahl der Infizierten entwickelt?

Sie ist wieder gestiegen. Das Gesundheitsamt Region Kassel vermeldet (Stand Freitagmorgen) insgesamt 689 bestätigte Corvid-19-Infektionen, sechs mehr als am Vortag. Die Zahl der Genesenen und die der Todesfälle blieben unverändert. Die Zahl der aktuell Infizierten stieg um sechs auf 167, davon entfallen 79 (plus drei) auf die Stadt und 88 (plus drei) auf den Landkreis. Von den 167 aktuell Infizierten müssen 15 in Krankenhäusern behandelt, vier davon liegen auf Intensivstationen.

Was fällt beim Blick auf die Infiziertenzahlen auf?

Drei Tage waren zuletzt die Zahlen der aktuell Infizierten mit 76 in der Stadt und 85 im Landkreis Kassel stabil geblieben. Von Donnerstag auf Freitag gingen sie wieder nach oben – um jeweils drei in Stadt und Landkreis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.