Noch Blindgänger in weichem Boden nahe Fulda?

Nach Entschärfung in der Aue: Bombensuche in Kassel geht weiter

+
Bomber über Kassel: Das Foto zeigt eine amerikanische B 17, die die Fieseler-Werke in Bettenhausen im Visier hat. Bitte klicken Sie in die rechte obere Ecke des Bildes, um es komplett betrachten zu können.

Kassel. In Kassel geht die Bombensuche weiter. Auch wenn erst kürzlich wieder ein Exemplar, das 250 Kilogramm wog, von Profis entschärft wurde.

Am frühen Dienstagabend war der Spuk vorbei, die evakuierten Anwohner der Menzelstraße in der Südstadt konnten zurück in ihre Wohnungen. Experten des Kampfmittelräumdienstes hatten die 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft und abtransportiert. Am Tag danach sah alles wieder so aus wie immer, auch im Auebad herrschte Normalbetrieb. Die Suche nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg geht allerdings weiter.

Nahe des Auebades entschärft: Die 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe vor dem Abtransport. 

In der Karlsaue ist bislang erst knapp die Hälfte der Parkfläche untersucht worden. Nach Angaben der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) wurden zwischen dem Großen Bassin und der Gärtnerplatzbrücke vor dem jüngsten Bombenfund bereits 75 relativ kleine Stabbrandbomben und 15 etwas größere Brandbomben gefunden. Auch im Bergpark Wilhelmshöhe wird aktuell nach Blindgängern gesucht. Zuletzt waren der Lac und der Fontänenteich dran. Etwa 40 Prozent der Flächen habe man geschafft, so die MHK.

Die Suche nach Blindgängern läuft in Kassel seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Zwischen dem 22. Juni 1940 und dem 21. März 1945 war die Stadt das Ziel von 40 Bombenangriffen. Bis heute gibt es kaum eine Baustelle, die unverdächtig für Blindgänger wäre. Wie viele nicht detonierte Bomben noch im Erdreich liegen, weiß niemand ganz genau. Fest steht nur, dass im Zweiten Weltkrieg 470.000 Brand- und Sprengbomben auf Kassel fielen. Zehn bis 20 Prozent von ihnen explodierten nicht.

Blindgänger in weichem Boden an der Fulda

Entlang der Fulda ist die Wahrscheinlichkeit besonders groß, auf Blindgänger zu treffen. Darauf hat vor Jahren schon der verstorbene Luftkriegsexperte Werner Dettmar hingewiesen. Im weichen Boden der Fuldawiesen seien viele Bomben nicht explodiert. Selbst wenn das eigentliche Ziel zum Beispiel die Henschelwerke oder die Innenstadt waren, sind viele Bomben hier gelandet. Vier bis fünf Kilometer Abweichung vom eigentlichen Ziel waren keine Seltenheit.

Selbst bei den Tagesangriffen der Amerikaner nicht. Die meisten Bomber flogen in 7000 bis 8000 Metern Höhe mit einer Geschwindigkeit von etwa 400 Stundenkilometern. Nur eine Sekunde Verzögerung beim Abwurf der Bomben führte zu einer erheblichen Streuung.

Nach dem Krieg war der der schnelle Wiederaufbau oft wichtiger als die flächendeckende Suche nach Blindgängern. Heute liefern Luftbilder wichtige Anhaltspunkte für die Bombensuche. In Kassel wurde in den vergangenen Jahren jedes Neubaugebiet auf gefährliche Sprengkörper untersucht. Das war zuletzt auch beim geplanten Neubau für das Fraunhofer Institut am Kulturbahnhof so.

Weltkriegsbombe in der Karlsaue in Kassel entschärft

Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild v.l.: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg: Zwei der Kampfmittelbeseitiger im Auftrag vom RP Darmstadt mit der entschärften Bombe (schon bereit für den Abtransport): Winfried Bieker und Mathias Alwin. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg. Die entschärfte Bombe wird von der Kampfmittelbeseitigung abtransportiert. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg. Die entschärfte Bombe wird von der Kampfmittelbeseitigung abtransportiert. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg. Die entschärfte Bombe wird von der Kampfmittelbeseitigung abtransportiert. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg. Die entschärfte Bombe wird von der Kampfmittelbeseitigung abtransportiert. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg. Die entschärfte Bombe wird von der Kampfmittelbeseitigung abtransportiert. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus
Bombe, Bombenfund und Bombenentschärfung in der Karlsaue am 08.05.2018 am Theaterberg nahe Hirschgraben, Sperrung des Auedamms und Auebad. Einsatzzentrale an Orangerie.Im Bild: Am Bombenort am / auf dem Theaterberg. Kampfmittelbeseitigung.Polizei, Feuerwehr, Kampfmittelräumdienst, Verkehrswacht und Hubschrauber vor Ort. Kampfmittelbeseitigung, Bombe entschärfen, Aue, Weltkriegsbombe.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Pia Malmus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.