Nach Unfall: Beschädigter Wagen gesucht

Kassel. Meist ruft die Polizei die Öffentlichkeit zur Hilfe, wenn ein flüchtiger Unfallfahrer gesucht wird. Diesmal wird ein Fahrer gesucht, dessen Wagen am Sonntagmorgen im Bereich des Rot-Kreuz-Krankenhauses vermutlich beschädigt wurde.

Eine 19-jährige Autofahrerin hatte am Sonntag gegen 5.40 Uhr beim Einparken an der Pettenkofer Straße einen dort abgestellten Wagen gestreift. Als sie in der Dunkelheit nachsah, konnte sie aber weder am eigenen noch an dem anderen Fahrzeug einen Schaden erkennen. Erst als sie am Mittag ihr Auto wieder benutzen wollte, stellte sie die Kratzer und Dellen an der Beifahrerseite ihres auffallend roten Pkw fest, berichtet Polizeisprecher Torsten Werner. Der geparkte Wagen, den sie am Morgen angefahren hatte, war allerdings nicht mehr da.

Die Unfallverursacherin meldete sich dann sofort bei der Polizei. Was für ein Auto es war, gegen das sie mit ihrem Wagen gestoßen war, weiß sie allerdings nicht mehr. Jetzt hoffen die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Verkehrsinspektion Kassel, dass sich der Geschädigte oder Zeugen melden. (rud)

Hinweise an die Polizei: Tel. 0561/9100 oder 9101837.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.