Dritte Folge des neuen Audio-Angebotes

HNA-Podcast „Mensch, Kassel“: Transgender-Model Lucy über GNTM und intime Fragen

Links ist das Logo des HNA-Podcasts „Mensch, Kassel“ zu sehen. Daneben zwei Bilder der Kasselerin Lucy Hellenbrecht - oben als Junge im Jahr 2014 und darunter ein professionelles Model-Foto, wie sie heute aussieht.
+
Die Kasselerin Lucy Hellenbrecht ist Model und zu Gast im Podcast „Mensch, Kassel“. Sie wurde als Junge geboren und lebt inzwischen als Frau. Das Foto oben entstand vor rund sieben Jahren, das Bild rechts ist aktuell.

Die HNA gibt‘s nun auch zum Hören: Diesmal ist Transgender-Model Lucy Hellenbrecht zu Gast im neuen Podcast „Mensch, Kassel“. Hier finden Sie die dritte Folge.

Die 23-jährige Lucy Hellenbrecht hat 2020 an der Castingsendung „Germany’s Next Topmodel“ teilgenommen – dass sie als Junge geboren wurde, sieht man ihr heute nicht mehr an. Auf ihrem Instagram-Account hat sie über 34.000 Follower. Sie lässt sie digital daran teilhaben, wenn sie für Jobs unterwegs ist, reist oder einfach zu Hause chillt.

Auch während Lucys geschlechtsangleichenden Operationen hat sie ihre Follower mitgenommen und immer wieder berichtet, welcher Schritt als nächstes ansteht und wie es ihr momentan geht. Lucy lebt erst seit etwa vier Jahren als Frau. Ob die Operationen für sie eher eine Überwindung oder eine Befreiung waren, verrät sie im HNA-Podcast „Mensch, Kassel“.

Das ist der HNA-Podcast „Mensch, Kassel“

Im Podcast Podcast „Mensch, Kassel“ sprechen wir mit Menschen über Themen, die Kassel und die Region bewegen – sei es das aktuelle Stadtgeschehen, Gesundheit, Politik, Verkehr, Sport, Kultur oder Kriminalfälle.

Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge des Audio-Angebots. Veröffentlicht werden diese auf HNA.de, bei Spotify, Apple Podcast, Google Podcast, Deezer, Amazon Music/Audible, Podimo und Youtube. Die Podcast-Anbieter sind über den App Store beziehungsweise den Play Store auf dem Smartphone zu finden oder auch über die Suche im Browser.

Über hna.de/podcast kann man sich jeweils alle verfügbaren Folgen kostenlos anhören. Bei Streaming-Diensten wie Spotify und Deezer muss die App heruntergeladen werden. Es gibt dort eine kostenlose, aber auch eine kostenpflichtige Premium-Version. Apple Podcast ist auf den iPhones vorinstalliert. Dort kann der Podcast “Mensch, Kassel” ebenfalls kostenlos gehört werden.

Wer keine Folge von „Mensch, Kassel“ verpassen will, kann den Podcast bei Spotify & Co. abonnieren. Auch auf der Facebook-Seite und im Instagram-Profil von „Kassel Live“ informieren wir rund um den Podcast – jeweils auch, wenn es eine neue Folge gibt.


Über Fragen, Anregung und Kritik freuen wir uns per E-Mail an digitalteam@hna.de. Wer mehr über den Podcast erfahren will, findet alle Informationen auf hna.de/podcast.

In der ersten Folge des neuen HNA-Podcasts „Mensch, Kassel“ hat der Kasseler Gynäkologe Konstantin Wagner spannende Einblicke in seine Arbeit gegeben.

Der Strafverteidiger Bernd Pfläging berichtet in der zweiten Folge über seine Arbeit und warum er es wichtig findet, dass Schwerverbrecher vor Gericht angemessen verteidigt werden.

Nachrichten aus Nordhessen und Südniedersachsen im Podcast

„Mensch, Kassel“ ist nicht der einzige Podcast der HNA. Von montags bis freitags informieren wir im HNA-Nachrichtenüberblick über alle wichtigen Neuigkeiten aus der Region. Auch den News-Podcast gibt es bei vielen bekannten Podcast-Plattformen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.