1. Startseite
  2. Kassel

Neuer Radlader von Baustelle in Kassel gestohlen

Erstellt:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Blaulicht eines Polizeiwagens
Unbekannte haben einen Radlader in der Nordstadt gestohlen. © Friso Gentsch/dpa

Einen gelben Radlader mit Palettengabel haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag von einer Baustelle in der Nordstadt gestohlen.

Kassel - Trotz der sofort eingeleiteten Fahndung nach dem Fahrzeug im Wert von etwa 70.000 Euro haben sich laut Polizeisprecherin Ulrike Schaake bislang keine Hinweise auf den Verbleib ergeben. Wie genau die Täter bei dem Diebstahl auf der Baustelle in der Holländischen Straße/Ecke Wendehammer Struthbachweg vorgegangen sind und wann sie in der Nacht zugeschlagen haben, ist bislang nicht geklärt.

Die gestohlene Baumaschine vom Hersteller Komatsu mit einem Firmenaufkleber ist nahezu neu und hat kein Kennzeichen. Hinweise: Tel. 0561/9100. (use)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion