Bis zum 10. Juni in der Region

Mobile Dunkin'-Donuts-Filiale im dez: 6000 Donuts pro Tag auf Lager

+
Mag schokoladige Sorten: Jessica Dennert aus Hofgeismar hat sich ihre Donuts beim Einkaufsbummel im dez direkt am Montag gesichert.

Kassel. Im Dez-Einkaufszentrum in Kassel hat eine mobile Filiale des Donut-Bäckers „Dunkin’ Donuts“ eröffnet. Knapp zwei Wochen gibt es 30 verschiedene Varianten zu kaufen.

Donut-Liebhaberinnen wie Jessica Dennert freut das: Die junge Frau aus Hofgeismar zählte am Montag zu den ersten Kunden. „Ich mag besonders Sorten mit Schokolade“, sagte Dennert. Dass der Donut-Bäcker jetzt Station in Kassel macht, findet sie gut – auch, wenn die mobile Filiale nur bis zum 10. Juni in Nordhessen sein wird.

Acht Mitarbeiter verkaufen bis dahin Donuts, Brownies und Kaffee an die Kunden. „Beliebt sind vor allem Donuts mit Schokoladen- oder Vanillefüllung“, sagte Mitarbeiter Pascal Bergmann. Die Verkaufsschlager seien aber die Donuts mit bunten Zuckerstreuseln. 6000 Donuts in mehr als 30 Kreationen werden Bergmann und seine Kollegen pro Tag auf Lager haben. Gebacken werden die süßen Krapfen nachts im Süden Deutschlands, ein Lkw bringt sie am frühen Morgen schließlich nach Kassel. „Mehrere Kunden haben schon gefragt, ob wir dauerhaft hier sind“, so Bergmann. Das lasse sich aktuell aber nicht beantworten.

Seit gut zwei Jahren hat die Kette „Dunkin‘ Donuts“ neben ihren festen Verkaufsstellen auch mobile Filialen, die regelmäßig in ganz Deutschland aufgebaut werden – zuletzt in Wiesbaden. Jari Stus, Inhaber der rollenden Filiale, sagte: man fahre Städte ohne „Dunkin‘ Donuts“-Filialen an. „Wer in Kassel Lust auf unsere Donuts hat, muss etliche Kilometer nach Frankfurt oder Dortmund fahren.“

Im Spätherbst wird „Dunkin’ Donuts“ übrigens wieder nach Kassel kommen. Wie Jari Stus ankündigte, wird die mobile Filiale vom 13. bis 25. November im City Point aufgebaut. Jessica Dennert wird möglicherweise schon vorher ihren Lieblingsdonut genießen. Eigentlich habe sie zwar nicht vor, vor dem 10. Juni wieder ins Dez zu kommen, sagte sie – um lachend anzufügen: „Versprechen kann ich aber nichts.“ 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.