Polizei sucht Zeugen

Während der Fahrt: Unbekannte beschädigen Scheibe von Straßenbahn

ILLUSTRATION - Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Eine junge Frau soll einen vier Jahre alten Bub in Eschenbach in der Oberpfalz mit Gewalt getötet haben. Sie sitze wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Freitag mit
+
Polizei sucht Zeugen: Straßenbahn in Kassel beschädigt.

Die Scheibe einer Straßenbahn ist am Mittwoch während der Fahrt in Niederzwehren beschädigt worden. Wodurch die Scheibe beschädigt wurde, ist noch unklar.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei ist nicht ausgeschlossen, dass die Scheibe auf der linken Seite der Tram durch einen Beschuss mit einem Gegenstand, zu Schaden kam. Die Bahn war um 21.45 Uhr im Bereich der Haltestelle Brüder-Grimm-Straße stadtauswärts unterwegs, als es zu dem Vorfall kam. Die Polizei konnte vor Ort allerdings keine Spuren oder Gegenständen finden, die darauf schließen lassen, wie es zu dem Schaden kam.

Insgesamt befanden sich 15 Fahrgäste in der Straßenbahn. Verletzt wurde niemand. Eine Fahndung nach verdächtigen Personen im Umfeld der Bahn blieb erfolglos.  (kme)

Hinweise: 0561/9100

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.