1. Startseite
  2. Kassel
  3. Nord-Holland

Schule in Kasseler Nordstadt brannte - 25.000 Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Matthias Lohr

Kommentare

Die Elisabeth-Knipping-Schule in der Kasseler Nordstadt.
Die Elisabeth-Knipping-Schule in der Kasseler Nordstadt. © Stefan Rampfel

Bei einem Brand in der Kasseler Knipping-Schule ist in der Nacht zu Samstag ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro entstanden.

Laut Feuerwehr brannten in der Elisabeth-Knipping-Schule in der Kasseler Mombachstraße ein Tisch und mehrere Einrichtungsgegenstände. Zur Brandursache gibt es noch keine Angaben.

Ausgelöst hatte den Alarm in der Nordstadt eine automatische Brandmeldeanlage um kurz vor elf. Die Berufsfeuerwehr rückte mit einem Löschzug aus und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsanger unterstützt. Zudem war ein Rettungswagen am Berufsschulzentrum. 

Das Feuer wurde schnell unter Kontrolle gebracht. Trotzdem beträgt der Schaden nach ersten Schätzungen 25.000 Euro. In der  Mitteilung der Feuerwehr zu dem Brand heißt es: "Der Einsatz hat gezeigt, dass durch die Verwendung von Brandmeldetechnik ein gezielter und schnellerer Einsatz der Feuerwehr möglich gemacht wird."

Hier befindet sich die Knipping-Schule:

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion