Nordhessen radelt voran - 4 Wochen mit dem Pedelec zu Bus und Bahn

All jenen, die regelmäßig Bus und Bahn fahren und im Besitz einer NVV-Monatskarte oder einer NVV Jahreskarte sind, macht der NVV jetzt ein besonderes Angebot:

Für vier Wochen dürfen Sie gratis ausprobieren, wie angenehm es ist, mit einem Pedelec unterwegs zu sein. Damit kommen Sie einfacher zu Ihrer nächsten Haltestelle, zum Einkaufen oder einfach zu einem schönen Wochenendausflug.

Eine einmalige Registrierung ist erforderlich. Mit etwas Glück und einer Monatskarte testen Sie dann schon bald gratis die Vorzüge eines BikeXtra.

Insgesamt stellt der NVV 25 Pedelecs zur Verfügung. Bei großem Interesse kann es sein, dass Sie sich etwas gedulden müssen. Dafür bitten wir Sie um Verständnis.

Was Sie sonst noch wissen sollten. 

Registrieren können sich alle unter der

Rufnummer 0800 - 3337555 (gebührenfrei),
Mo–Fr von 9 bis 18 Uhr oder
per E-Mail: nvv@pedelity.de.

Eine Jury entscheidet über die Bewerbungen. Nach Unterzeichnung des Mietvertrages übergeben wir den Glücklichen das BikeXtra zur freien Verfügung und weisen sie durch Bike-Experten persönlich in alle Funktionen ein. Die Ausgabetermine für die Testräder in diesem Jahr sind:

• 29. September
• 3. November und der
• 1. Dezember

Im nächsten Jahr wird die Aktion fortgesetzt. Erster Termin in 2019 ist der 19. Januar.

Eine mobile Wartung vor Ort ist sichergestellt.

Teilnahmebedingungen

• Es können sich nur Personen bewerben, die über eine gültige NVV-Monatskarte oder eine NVV-Jahreskarte verfügen oder sie zum Bewerbungszeitpunkt erwerben. Alle, die ein Schülerticket Hessen oder ein Semesterticket besitzen, können nicht teilnehmen.
• Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.
• Das BikeXtra kann nur einmal pro Person getestet werden.
• Mitarbeiter_innen des NVV dürfen sich nicht bewerben.
• Die BikeXtra-Nutzer_innen nehmen bei Rückgabe an einer anonymen Befragung des NVV zum Mobilitätsverhalten teil.
• Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Mehr zum neuen BikeXtra gibt es hier.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.