NVV: 80 Prozent der Fahrgäste zufrieden - Regiotram ist Liebling der Nordhessen

Kassel. 80 Prozent der Fahrgäste des NVV sind mit Angebot und Service des Verkehrsverbunds zufrieden. Das geht aus dem aktuellen Kundenbarometer des NVV hervor. Dafür sind im vergangenen Herbst über 800 Fahrgäste befragt worden.

80,2 Prozent beurteilten die Leistungen des NVV dabei mit „sehr zufrieden“ oder „zufrieden“. Vor einem Jahr lag die Gesamtzufriedenheit noch bei 85 Prozent. Der NVV wertet das Ergebnis als „Stabilisierung auf hohem Niveau“. Die hohe Zufriedenheit der Kunden zeige sich auch darin, dass 98,2 Prozent der Befragten angaben, den öffentlichen Nahverkehr im NVV weiter nutzen zu wollen. Die NVV-Fünf-Minuten-Garantie (ab fünf Minuten Verspätung wird der Fahrpreis erstattet) wird von 63 Prozent als gute Serviceleistung gewertet.

Kontinuierlicher Ausbau

Wolfgang Dippel

Als Gründe für die positive Resonanz sieht Wolfgang Dippel, Geschäftsführer des NVV, den „kontinuierlichen Ausbau des Fahrangebots und den Einsatz von neuen, modernen Fahrzeugen“. Zum Liebling der Fahrzeuge wählten die Fahrgäste erneut die Regiotram. Sie werde als bequemes, schnelles, modernes und zuverlässiges Fahrzeug wahrgenommen, heißt es in der Pressemitteilung des NVV. Von den Busunternehmen, die für den NVV unterwegs sind, steche der Eschweger Betrieb Frölich hervor.

Im bundesweiten Vergleich schneidet der NVV übrigens besser ab als der öffentliche Nahverkehr in Deutschland. Im NVV-Kundenbarometer seien unter anderem Fahrplaninformation, Komfort, Verständlichkeit des Tarifsystems, Internetangebot sowie die Fahrkartenautomaten in den Fahrzeugen besser bewertet worden als in der Vergleichsstudie „Kundenbarometer ÖPNV Deutschland“. (rud)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.